Wohnungseigentum

1. Infoblätter

Die Infoblätter von Haus & Grund informieren kurz und knapp über verschiedene Themen, die für Sie als Wohnungseigentümer wichtig und interessant sind. Sie werden laufend inhaltlich aktualisiert. Hier eine kleine Auswahl der Infoblätter rund um die eigene Immobilie.

Änderung durch die Reform des Wohnungseigentumsrecht 2007 (PDF, 57 KB)
Eigentumswohnung (PDF, 61 KB)
Der Energieausweis (PDF, 61 KB)
Die wohnungswirtschaftlichen Förderprogramme der KfW (PDF, 66 KB)

Die folgenden Flugblätter erhalten Sie als Mitglied bei einem örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland.

  • Räum- und Streupflichten
  • Tipps für Bauherren
  • Lärmstörungen
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden vermeiden
  • Steuerrecht und kommunale Abgaben
  • Grundsätze der kommunalen Gebührenerhebung
  • Grundsätze der kommunalen Beitragserhebung
  • Freibeträge bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Grundzüge der Grundsteuer
  • Steuerbonus für Haushaltshilfen und Handwerkerleistungen

2. Vertragsmuster für Handwerkerverträge

Wollen Sie einen Handwerker mit Arbeiten in Ihrer Wohnung beauftragen?
 
Haus & Grund Rheinland empfiehlt Ihnen, einen rechtssicheren Vertrag zu schließen. Ein Vertragsmuster für Handwerkerverträge stellen Ihnen die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Vertrages die ausführliche Anleitung, die Sie am Ende finden!
 
Sollten Sie Fragen zum Handwerkervertrag haben oder einen Sachverständigen benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland wenden.

Einzelgewerk-Handwerkervertrag (PDF, 1 MB)

Meldungen zum Thema Wohnungseigentümer

24.09.2018

Am Freitag hat im Bundeskanzleramt der Wohngipfel stattgefunden. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte Spitzenvertreter von Wohnungswirtschaft, Parteien, Mieter- und Sozialverbänden dazu ins Kanzleramt geladen. Haus & Grund war mit dabei und vertrat die Interessen der privaten Eigentümer und Kleinvermieter. Aus deren Sicht fällt das Fazit zum Gipfel allerdings ernüchternd aus. mehr…


17.09.2018

Wie kann die Grundsteuer sinnvoll reformiert werden – und das auch noch in der knappen Frist, die das Bundesverfassungsgericht dem Gesetzgeber dafür eingeräumt hat? Mit dieser Frage hat sich das ifo Institut in einer Studie beschäftigt, die jetzt veröffentlicht ist. Das Ergebnis ist eindeutig: Ein flächenbasiertes Modell sollte es sein. Haus & Grund unterstützt diesen Ansatz. mehr…


11.09.2018

Wenn Grundeigentümer Erschließungsbeiträge für eine neue Straße zahlen müssen, erregt das oft großen Unmut. Ganz besonders verständlich ist das dann, wenn die Gemeinde die Rechnung erst Jahrzehnte nach dem Straßenbau verschickt. Kann das überhaupt legal sein? Ein Eigentümer aus Rheinland-Pfalz hat nicht locker gelassen – jetzt muss sich das Bundesverfassungsgericht damit befassen. mehr…


07.09.2018

Das Pendeln zur Arbeit ist nervenaufreibend und zeitfressend. Kein Wunder, dass das Arbeiten von zu Hause aus immer beliebter wird. Bei einem Hauseigentümer liegt der Gedanke nicht fern, einfach die Einliegerwohnung als Büro an den Arbeitgeber zu vermieten – um selbst darin zu arbeiten. Aber kann man in so einem Fall Werbungskosten für die Wohnung absetzen? mehr…


31.08.2018

Wenn eine Eigentümerversammlung über eine Sanierung beschließen muss, dann ist Vorsicht geboten. Aus dem Beschluss bzw. dem Protokoll der Sitzung muss hervorgehen, welche Firma den Auftrag bekommen hat. Sonst kann ein eventuell nicht anwesender Miteigentümer sich später kein Bild davon machen – und könnte erfolgreich gegen den Beschluss klagen. Das zeigt ein aktuelles Urteil. mehr…